1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand aus

Grevenbroich : Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand aus

Zu einem Mehrfamilienhaus an der Von-Immelhausen-Straße rückte gestern gegen 19 Uhr die Feuerwehr aus. Gemeldet war ein Zimmerbrand. "In der obersten Etage brannte Kleidung in einem Abstellraum", erklärt Paul Fassbender von der Wehr.

"Als wir eintrafen, waren die Bewohner bereits aus dem Haus." 26 Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzüge Stadtmitte und Hemmerden hatten das Feuer schnell gelöscht.

(NGZ)