Prozess in Mönchengladbach Einbrecher präsentieren sich mit erbeuteten Geldscheinen

Grevenbroich · Im Gerichtssaal verfolgen die sechs Angeklagten ihren Prozess vor der Ersten Großen Strafkammer des Mönchengladbacher Landgerichts emotionslos. Die Staatsanwältin wirft den 22, 26, 29, 31 und 40 Jahre alten Untersuchungshäftlingen schweren Bandendiebstahl und Wohnungseinbruchsdiebstahl in 18 Fällen vor. Laut Anklage sollen sie in 16 Orten zugeschlagen, darunter auch im Grevenbroicher Stadtgebiet.

(kru)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort