Ralf Lettgen zeigt seinen Trabi Hier knattert ein Stück DDR durch Grevenbroich

Grevenbroich · Zum Tag der Deutschen Einheit zeigt Ralf Lettgen seinen Trabi. Der Kapellener bringt mit der „Rennpappe“ ein Stück Ost-Kult in seine Heimat. Wir haben uns das Auto genauer angeschaut.

Ralf Lettgen aus Kapellen fährt seit neun Jahren Trabi. Unser Foto zeigt ihn mit dem DDR-Mobil vor dem Wahrzeichen der Stadt Grevenbroich.

Ralf Lettgen aus Kapellen fährt seit neun Jahren Trabi. Unser Foto zeigt ihn mit dem DDR-Mobil vor dem Wahrzeichen der Stadt Grevenbroich.

Foto: Kandzorra, Christian