1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Diedrich-Uhlhorn-Realschule Grevenbroich: FDP will Realschule retten

Diedrich-Uhlhorn-Realschule Grevenbroich : Liberale wollen die Realschule retten

Die Freien Demokraten sind in Sachen Erhalt der Diedrich-Uhlhorn-Realschule optimistisch gestimmt: Ihr Antrag zum Erhalt der Schule wird demnächst noch einmal den Rat beschäftigen.

Die Freien Demokraten in Grevenbroich setzen sich für den Erhalt der Diedrich-Uhlhorn-Realschule in Wevelinghoven ein. In einem Antrag für die jüngste Sitzung des Schulausschusses fordert die Fraktion unter anderem, die Planungen in Bezug auf eine Umwandlung der Schulform hin zu einer dritten Gesamtschule für die Stadt aufzugeben. Der Antrag wurde vom Gremium einstimmig noch einmal in den Rat der Stadt überwiesen. Das wertet die Fraktion als einen Teilerfolg, der sie optimistisch stimmt.

„Das ist bereits ein großer Erfolg. Wir appellieren an alle anderen Fraktionen, neu nachzudenken und den Elternwillen ernstzunehmen. Die Diedrich-Uhlhorn-Realschule leistet wertvolle Arbeit, die von Eltern anerkannt wird. Wir wollen die ständigen Schließungsdebatten beenden. Denn allein diese Diskussionen schaden der Reputation“, sagt Erika Voets, die für die FDP im Schulausschuss sitzt. Vor einigen Wochen hatte der Stadtrat erneut einen Anlauf zur Errichtung einer dritten Gesamtschule auf den Weg gebracht – bei Enthaltung der Fraktionen von FDP und UWG. Die Freien Demokraten hatten im Wahlkampf versprochen, sich für den Erhalt der Realschule einzusetzen. „Wir sind gespannt, ob unsere Initiativen von den anderen Ratsfraktionen ernsthaft diskutiert und aufgegriffen werden. Aktuell sind wir voller Optimismus, die Schließung noch zu verhindern“, sagt Erika Voets. In der ersten Ratssitzung nach der politischen Sommerpause steht das Thema wieder auf der Tagesordnung.

  • Von der Sekundarschule zur Gesamtschule : Die ersten Abiturienten an der Gesamtschule Jüchen
  • Eltern und Schüler stellten sich am
    Schulstreit in Mettmann : Mit Juristen gegen die Kinder und Eltern
  • Ohne Parka lief 1977 modisch gar
    Realschule Wesel Mitte : Erinnerungen an eine wunderbare Schule

Laut FDP-Fraktionschef Markus Schumacher spricht der Elternwille klar für den Erhalt der Schule – erkennbar sei das auch an den Anmeldezahlen. Die Fraktion wolle ein Überangebot der Schulform Gesamtschule in Grevenbroich verhindern und das dreigliedrige System mit Gymnasium, Realschule und Gesamtschule erhalten. „Warum sollte man Schülern Chancen verwehren?“, fragt Schumacher.

(cka)