Die Deutsche Umwelthilfe will das Böllern an Silvester verbieten, auch in Grevenbroich.

Kostenpflichtiger Inhalt: Wegen Feinstaubbelastung : Deutsche Umwelthilfe will Silvester-Feuerwerk in Grevenbroich verbieten

Die Deutsche Umwelthilfe will in 98 Städten das Böllern an Silvester verbieten. Die Feinstaubbelastung sei zu groß, auch in Grevenbroich. Pyrotechniker halten dagegen: Die Zahlen seien veraltet, ein Verbot unverhältnismäßig.