1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Bewohnerin trifft nachts auf Einbrecher

Grevenbroich : Bewohnerin trifft nachts auf Einbrecher

Eine ältere Frau aus Wevelinghoven ist in der Nacht zu Mittwoch auf einen Einbrecher in ihrem Haus getroffen. Geistesgegenwärtig drückte sie auf einen Notruf-Sender, den sie am Körper trug. Der Einbrecher flüchtete.

Laut Polizeibericht hatte der Unbekannte ein Fenster aufgebrochen, um in das Einfamilienhaus zu gelangen. Dort durchsuchte er einige Räume und stahl diverse Armbanduhren, bevor er von der Bewohnerin entdeckt wurde.

Als diese den Notruf zum Pflegedienst über einen Sender bediente, den sie am Körper trug, flüchtete der Einbrecher mit seiner Beute aus dem Haus.

Durch die anschließenden Hilferufe der Bewohnerin wurden Nachbarn auf den Vorfall aufmerksam und benachrichtigten sofort die Polizei.

Eine Fahndung nach dem Einbrecher verlief bislang ergebnislos. Der Flüchtige konnte nur sehr vage beschrieben werden: komplett schwarz gekleidet, trug eine Art schwarze Maske, sowie schwarze Handschuhe mit Noppen, ähnlich Motorradhandschuhen.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der Nacht gemacht haben, sich mit der Kriminalpolizei unter 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

(ots)