1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Barrenstein: Strohmiete in Brand gesteckt

Grevenbroich : Barrenstein: Strohmiete in Brand gesteckt

Die Feuerwehr war machtlos: An der Wevelinghovener Straße ist am frühen Donnerstagmorgen eine große Strohmiete in Brand geraten. Die Einsatzkräfte mussten die 200 Ballen kontrolliert abbrennen lassen. Vermutlich war es Brandstiftung.

Gegen 4.40 Uhr war das Feuer laut Polizeibericht ausgebrochen.

Mit einem Schlepper wurden zwei Anhänger aus dem Bereich weggefahren. Da keine weitere Gefahr für die Umgebung bestand, ließ die Feuerwehr den 70 mal zehn Meter große Strohvorrat "kontrolliert abbrennen". Die Jahresproduktion eines Landwirts wurde vernichtet.

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu einem möglichen Tatgeschehen machen können, werden gebeten sich unter 02131-3000 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Seit März hält eine Serie von Bränden die Barrensteiner in Atem, viele vermuten, dass ein "Feuerteufel" nachts sein Unwesen treibt.

(ots)