Grevenbroich Auto prallt gegen zwei Bäume

Grevenbroich-Gustorf · Drei Menschen wurden in der Nacht zu Montag bei einem Verkehrsunfall am Gustorfer Ortseingang verletzt. Die Polizei vermutet, dass überhöhte Geschwindigkeit die Ursache war.

Grevenbroich: Drei Verletzte nach Unfall
8 Bilder

Grevenbroich: Drei Verletzte nach Unfall

8 Bilder

Der Mercedes kam gegen ein Uhr aus Richtung Elsen. In Höhe der Fürther Straße geriet das Fahrzeug an einer Mittelinsel plötzlich außer Kontrolle und schleuderte gegen zwei Bäume. Dabei wurden die Insassen — eine 28 Jahre alte Frau und zwei Männer im Alter von 20 und 30 Jahren — verletzt. Sie mussten mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Wie ein Polizeisprecher Montag mitteilte, entstand an dem Fahrzeug und an den Bäumen ein erheblicher Schaden. Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats Grevenbroich sind noch nicht abgeschlossen. Insbesondere steht nicht fest, wer den Wagen zur Unfallzeit gefahren hat. "Darüber machen die Beteiligten noch Angaben, die genauer überprüft werden müssen", berichtete Hans-Willi Arnold von der Pressestelle der Kreispolizeibehörde.

(NGZ)