Astronom Dieter von Montfort erklärt sein Observatorium