Baugebiet „An Mevissen“ in Grevenbroich Die Stadt verteidigt ihre Verkehrs-Pläne

Wevelinghoven · Viele Wevelinghovener befürchten ein Verkehrschaos, wenn die Autos aus dem Mevissen-Neubaugebiet durch ihre Wohnviertel gelenkt werden. Bei einer Bürgerversammlung versuchte die Stadtverwaltung, die Wogen zu glätten.

 Auf einer der Straßen im Neubaugebiet „An Mevissen“ stehen die Transporter einiger Handwerker, die in den neuen Häusern arbeiten. 

Auf einer der Straßen im Neubaugebiet „An Mevissen“ stehen die Transporter einiger Handwerker, die in den neuen Häusern arbeiten. 

Foto: Kandzorra, Christian