Goch: Weihnachtslieder: Zupfmusiker laden zum Konzert

Goch : Weihnachtslieder: Zupfmusiker laden zum Konzert

Am Sonntag, 21. Dezember, um 17.30 Uhr veranstalten die Mandolinenfreunde 1923 Goch ein Weihnachtsliedersingen, kombiniert mit konzertanter weihnachtlicher Musik und solistischen Darbietungen in der Gocher Arnold-Janssen-Kirche.

Die alten, vertrauten Weihnachtslieder laden zum Mitsingen ein. Zur besinnlichen Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest erklingt zudem festliche Instrumentalmusik. Es werden Bearbeitungen bekannter Advents- und Weihnachtslieder ebenso zu hören sein wie Franz Schuberts Ave Maria oder "Ich bete an die Macht der Liebe" aus dem Großen Zapfenstreich.

Die Gocher Zupfmusiker, die auf eine über 90-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken können, sind über die Grenzen der Stadt Goch hinaus bekannt und besonders zur Weihnachtszeit gern gesehene Gäste. In der klassischen Zupforchesterbesetzung mit Mandolinen, Mandolen, Gitarren und Bass, ergänzt durch Querflöte und Schlagzeug, möchte das Gocher Ensemble unter Leitung von Dirigent Willi Korsten auf das Weihnachtsfest einstimmen. Der Eintritt ist frei.

(RP)
Mehr von RP ONLINE