Goch: Wahlstudios in Uedem und Goch

Goch : Wahlstudios in Uedem und Goch

Bürger können Sonntag den Verlauf der Abstimmungen in Bürgerhaus und Kastell verfolgen.

Die Stadt Goch richtet zur Bürgermeister- und Landratswahl am kommenden Sonntag, 13. September, ein öffentliches Wahlstudio im Kultur- und Kongresszentrum Kastell ein. Hier laufen alle Ergebnisse aus den einzelnen Wahlbezirken der Stadt Goch zusammen. Der Verlauf der Stimmauszählungen wird mit Zahlen, Grafiken und Tabellen dargestellt. Das Wahlstudio der Stadt Goch öffnet am Wahlabend um 18 Uhr. Informationen zu den Wahlergebnissen gibt es auch im Internet bei www.goch.de.

Und auch die Gemeinde Uedem lädt die Bürger zu solch einer Informationsveranstaltung ein. Ab 18 Uhr öffnen sich hier am Sonntag die Türen des Bürgerhauses. Interessierte Bürger können die Wahlergebnisse erfahren. Wer nicht die Gelegenheit hat, am Sonntag im Wahllokal zu wählen, hat noch bis Freitag die Möglichkeit, an den Wahlen per Briefwahl teilzunehmen. Das Uedemer Rathaus ist am Freitag für die Briefwahl bis 18 Uhr geöffnet. Wer die Briefwahlunterlagen erhalten hat, sollte seinen Wahlbrief bis spätestens Donnerstag zur Post geben. Wahlbriefe können noch bis Sonntag um 16 Uhr persönlich im Rathaus abgegeben beziehungsweise in den Briefkasten des Uedemer Rathauses eingeworfen werden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE