Uedem-Uedemerbruch: Vierte "Mitt-Sommer-Nacht" in Uedemerbruch

Uedem-Uedemerbruch : Vierte "Mitt-Sommer-Nacht" in Uedemerbruch

Am kommenden Samstag präsentieren Musikvereine unterm Fallschirm wieder ihr vielseitiges Repertoire.

Seit 90 Jahren gibt es den Musikverein Heimatklänge in Uedemerbruch. Zum Geburtstag macht er sich und anderen ein schönes Geschenk: Die "Mitt-Sommer-Nacht" erlebt am Samstag ihre vierte Auflage.

Die Musiker lassen bitten: Aufgrund seines Jubiläums initiiert der Musikverein (MV) Heimatklänge Uedemerbruch am Samstag, 9. Juni, die vierte "Mitt-Sommer-Nacht". Die Resonanz der letzten Mitt-Sommer-Nächte vor fünf, zehn und fünfzehn Jahren war so groß, dass man seitens des MV eine Wiederholung in Angriff nahm - das Jubiläum bot sich traditionellerweise an.

90 Jahre sind ganz schön lang. Am 7. März 1928 wurde der Musikverein von sechs Gründern aus der Taufe gehoben. Seinen heutigen Namen erhielt er am 13. November 1929. In den Kriegswirren 1945 wurde der Uedemerbrucher MV aufgelöst. Fünf Jahre später, am 5. Juli 1950, lebte er, unterstützt mit 300 Mark aus der Gemeindekasse, wieder auf.

Bereits zu Gründungszeiten musizierten die Uedemerbrucher mit Keppelner Musikern zusammen. Seit 1999 arbeiten der MV Heimatklänge Uedemerbruch und der MV König David Keppeln auf Anregung der beiden Vorstände unter der Leitung von Rinie Nijenhof zusammen. Rund 35 Auftritte absolvieren die Aktiven pro Jahr. Das Repertoire umfasst die ganze Bandbreite der Musik. Zu kirchlichen Anlässen wird ebenso gespielt wie auf Schützenfesten oder bei Martinszügen; Potpourris aus Musical-, Film- und Fernsehmelodien erklingen genauso wie Walzer oder Märsche.

Am Samstag lassen die Musiker jedoch auch andere spielen. Um 17 Uhr beginnt die Heilige Messe unter dem Fallschirm begleitet vom MV Uedemerbruch und MV Keppeln. In der Zeit von 18 bis 19 Uhr intoniert das Jugendorchester Uedem seine Melodien. Von 19 bis 20 Uhr erfüllt der Musikverein Concordia Uedem den Dorfplatz mit seinen Klängen.

Im Anschluss beginnt die Party unterm Fallschirm und das "Twilight Fever Disco Team" sorgt mit Musik für Jung und Alt für Unterhaltung und gute Stimmung.

Damit ein bisschen Urlaubsgefühl aufkommt, werden Leckereien aus der Frittenbude angeboten, sowie köstliche Getränke an Theke und Bar. Der Eintritt ist frei.

(RP)