Goch: Unbekannter zündet Fahrzeuge an

Goch : Unbekannter zündet Fahrzeuge an

Am Sonntag gegen 4.15 Uhr zündeten unbekannte Täter an der Mühlenstraße jeweils einen Reifen an einem grauen Suzuki und einem weißen VW-Bus an. Ein Anwohner hörte Geräusche und sah einen jungen Mann, der den Reifen des Transporters anzündete.

Der Täter war 17 bis 21 Jahre alt, hatte einen Dreitagebart und kurze schwarze Haare. Er trug einen schwarzen Trainingsanzug. Ein Anwohner löschte den Brand mit einem Eimer Wasser.

Gegen 5.15 Uhr dann geriet an der Niersstraße ein schwarzer Audi A3 in Brand. Das Auto war vor einem Reihenhaus geparkt. Der Eigentümer und ein Nachbar schoben den Audi noch ein kurzes Stück vom Haus weg. Die Feuerwehr löschte den Brand. Das Fahrzeug brannte im vorderen Bereich komplett aus. In derselben Nacht brannte aus bislang unbekannter Ursache auch noch eine Mülltonne an der Leni-Valk-Straße. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kriminalpolizei Goch unter der Telefonnummer 02823 1080 entgegen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE