1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Uedem: Freie evangelische Gemeinde feiert Gottesdienste

Uedem : Freie evangelische Gemeinde feiert Gottesdienste

Die Präsenzgottesdienste der Freien evangelischen Gemeinde Uedem an Weihnachten finden statt – aufgrund der Corona-Schutzverordnung allerdings mit neuen Auflagen.

„Das Ordnungsamt der Gemeinde Uedem hat bestätigt, dass wir mit unserem Hygienekonzept auch nach der neuen Verordnung weiter Gottesdienst feiern dürfen“, sagt Pastor Christoph Krause. „Für die Gottesdienste an Heiligabend müssen sich die Besucher allerdings anmelden, damit die Teilnehmerzahl besser gesteuert werden kann“, so Krause.

Die FeG Uedem bietet an Heiligabend zwei Christvespern an, eine um 15 Uhr und eine um 17 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.feg-uedem.de, per E-Mail an weihnachten@feguedem.de oder telefonisch unter 0175 6500661.  

Nach den Weihnachtstagen werden im alten Jahr noch zwei weitere Gottesdienste im Winter-Weihnachtscamp der FeG Uedem angeboten: Ein Gottesdienst am Sonntag, 27. Dezember, um 11 Uhr, und eine Andacht zum Jahresabschluss am 31. Dezember um 17 Uhr. Beide Gottesdienste können ohne Voranmeldung besucht werden.  

Alle Gottesdienste der FeG Uedem finden im Winter-Weihnachtscamp statt, das heißt: im Zelt und unter freiem Himmel. Die Besucher werden gebeten, sich warme Kleidung und eine eigene Sitzgelegenheit mitzubringen. Zudem muss auf dem gesamten Gelände der FeG Uedem ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Weitere Informationen zum Hygienekonzept gibt es auf der Homepage der Gemeinde unter www.feg-uedem.de