Goch: Uedemer auf Ameland

Goch: Uedemer auf Ameland

Eine Gruppe von 53 Kindern aus Uedem machte sich mit 14 Betreuern und fünf Kochleuten auf den Weg nach Ameland. Im Ort Buren wurde im Haus "Edelweis" das Lager bezogen. Trotz etwas durchwachsenem Wetter genossen die Kinder erlebnisreiche Ferientage mit Strandolympiade, Kutterfahrt, Schleppnetzfischen, Geochaching und vielen weitern spannenden Programmpunkten. Nach elf Tagen endet die Freizeit wieder und alle kamen müde aber fröhlich und voller Geschichten und Erlebnisse wieder zu Hause an.

(RP)