Goch: Stadtführung über die Herkunft des Namens Goch

Goch: Stadtführung über die Herkunft des Namens Goch

Am kommenden Samstag, 1. August, geht Stadtführer Theo Ghijsen unter anderem der Frage nach, woher die Stadt Goch ihren Namen hat. Die Führung beginnt um 11 Uhr am Steintor an der Bahnhofstraße und zeigt die historischen Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Person, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Theo Ghijsen ist gebürtiger Niederländer, er lebt seit fast drei Jahrzehnten in Goch. Abhängig von den Teilnehmern wird er die Führung zweisprachig, in deutscher und/oder niederländischer Sprache anbieten.

(RP)