Goch: Stadtbus zum Public Viewing unterwegs

Goch : Stadtbus zum Public Viewing unterwegs

Für nur fünf Euro hin und zurück (inklusive einem Freigetränk oder Imbiss-Snack) bringt der Gocher Stadtbus die Fans aus Kessel und Asperden (Stadtlinie 11), Hommersum und Hassum (SL 12), Hülm (SL 13), Pfalzdorf (SL 14) und Nierswalde (SL 15) an allen Spieltagen zu den Live-Übertragungen in den Stadtpark.

Bei den Spielen der deutschen Elf sowie den Finalpartien hilft Leineweber Autoreisen zusätzlich weiter. Dann gibt es einen Shuttle-Bus im 20-Minuten-Takt von der Park & Ride Station auf dem Gelände von Tirsan an der Hervorster Straße. Weitere Infos im Internet unter <a href="http://www.public-viewing-goch.de" target="_blank">www.public-viewing-goch.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE