Uedem: Neues Ehrenmitglied bei "pro musica"

Uedem: Neues Ehrenmitglied bei "pro musica"

Die Vorsitzende Evelyn Bebensee eröffnete mit Dank an Chorleiter Manfred Hendricks die Jahreshauptversammlung des Frauenchores "pro musica" 1989 Uedem. Annette Thomas verlas die Niederschrift: Unvergessen waren neben zahlreichen Auftritten das Konzert im Bürgerhaus Uedem, die Konzertreise nach Belgien und in die Niederlande, der Besuch in der Villa Mühle und die Weihnachtsfeier. Ein besonderer Dank galt dem scheidenden Vergnügungsausschuss (Bärbel Burda, Charlotte Gödde, Elisabeth Janßen und Benedikta Tashiro, Hedwig Möheken).

Manfred Hendricks ließ seine große Dankbarkeit gegenüber "seinen Frauen vom Frauenchor" erkennen. Den Chorleiter erfülle es mit besonderer Freude, dass man sich im Chor "mit und durch die Musik an den schönen Dingen des Lebens erfreuen kann - und das ist keine Selbstverständlichkeit. Aber das ist es, was zusammenhält", so Hendricks.

Die Vorstandswahlen leitete Elisabeth Hellwig. Alle Vorstandsmitglieder wurden bestätigt: Evelyn Bebensee als Vorsitzende, Karin Brauer als Kassiererin, Annette Thomas als Schriftführerin. Maria Gedig ist die Notenwartin, für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist Kirsten van den Heuvel zuständig. Monika Smets-Stassen und Petra Ernst werden künftig die Kasse prüfen. Den Vergnügungsausschuss übernehmen in diesem Jahr Christiane Kraft, Renate Freitag und Ursula Mai.

  • Niederrhein : Pro Musica: Der bewegte Chor

In Anerkennung für ihre langjährige Mitgliedschaft Mechthilde Seegers im Alter von 91 Jahren zum Ehrenmitglied ernannt.

(RP)