Goch-Pfalzdorf: Mitmachen beim Erntedankfest in Pfalzdorf

Goch-Pfalzdorf: Mitmachen beim Erntedankfest in Pfalzdorf

Das Pfalzdorfer Erntedankkomitte bereitet sich auf das Erntedankfest am 7. Oktober am Pfälzerheim vor. Einer der Höhepunkte ist der Erntedankzug, der ab 14 Uhr durch Pfalzdorf rollt. Geschmückte Wagen, Fuß-, Fahrrad- und Reitergruppen sind eingeladen. Anmeldungen für Erntewagen werden noch bis 28. August angenommen beim Erntedankkomitee Pfalzdorf ( <a href="mailto:julian@pfalzdorfer-erntedank.de" target="_blank">julian@pfalzdorfer-erntedank.de</a>). Das Fest beginnt um 9 Uhr mit dem Pälzer Blumentausch. Hier können Gartenfreunde morgens vor dem Pfälzerheim (Kirchstr. 105, Pfalzdorf) ihre Ableger und Gartenutensilien tauschen.

Das Pfalzdorfer Erntedankkomitte bereitet sich auf das Erntedankfest am 7. Oktober am Pfälzerheim vor. Einer der Höhepunkte ist der Erntedankzug, der ab 14 Uhr durch Pfalzdorf rollt. Geschmückte Wagen, Fuß-, Fahrrad- und Reitergruppen sind eingeladen. Anmeldungen für Erntewagen werden noch bis 28. August angenommen beim Erntedankkomitee Pfalzdorf (julian@pfalzdorfer-erntedank.de). Das Fest beginnt um 9 Uhr mit dem Pälzer Blumentausch. Hier können Gartenfreunde morgens vor dem Pfälzerheim (Kirchstr. 105, Pfalzdorf) ihre Ableger und Gartenutensilien tauschen.

Man kann einen eigenen Stand eröffnen und einen geselligen Vormittag genießen. Gartenfreunde, die nichts zum Tausch anbieten, dürfen sich gegen eine Spende für den guten Zweck beschenken lassen. Bei der Prämierung der schwersten geernteten Früchte kann man einen Extra-Preis für die schwerste Zucchini gewinnen. Die Früchte können zwischen 9 Uhr und 11 Uhr am Pfälzerheim eingereicht werden. Helfer werden noch in der Kreativecke des Kinderspaßes gesucht. Wer gerne bastelt, kann das ehrenamtliche Team unterstützen und sich beim Erntedankkomitee melden.

(RP)