Goch-Nierswalde: Michael und Maria Michel von den Schützen in Nierswalde proklamiert

Goch-Nierswalde : Michael und Maria Michel von den Schützen in Nierswalde proklamiert

Vor Kurzem feierte der Schützenverein Nierswalde wieder einmal Kirmes im Dorf. Höhepunkt des Wochenendes waren natürlich die Proklamation des neuen Königspaares durch die stellvertretende Bürgermeistern Gabi Theissen und der daran anschließende Schützenball im Festzelt am Robert-Gassner-Platz.

Wieder einmal hatte Festwirt Theo van Gellecom dafür gesorgt, dass sich die Gäste aus Nierswalde, von Nah und Fern und vor allem der befreundeten Schützenvereine aus Pfalzdorf, Asperden und Reichswalde richtig wohl gefühlt haben.

Die seit einigen Jahren bewährte Live-Band fand allseits großen Anklang, so dass die Schützen mit Ihren Gästen bis weit in die Nacht ausgelassen tanzten und feierten. Auch der Freitag mit einem Disco-Abend und "DJ Hansi" sowie der Sonntag mit dem "offenen Vogelschießen" und dem Familientag konnten einmal mehr als gelungen bezeichnet werden.

Das neue Königspaar, Michael und Maria Michel, der Thron und der Vorstand möchten sich im Namen aller Mitglieder bei allen Mitwirkenden für den Einsatz rund um die Feierlichkeiten bedanken.

Bilder zum Kirmeswochenende in Nierswalde und weitere Infos zum Schützenverein sind unter der neuen Internetpräsenz des Vereins www.schuetzen-nierswalde.de abrufbar.

(RP)