Uedem: Märchen für Erwachsene – gelesen von Michael Schuck

Uedem : Märchen für Erwachsene – gelesen von Michael Schuck

Von "den tiefen Abgründen der menschlichen Psyche" hat der ehemalige evangelische Pfarrer, Therapeut und Berater Michael Schuck in seiner beruflichen Laufbahn schon viel gehört. Im Ruhestand flammte seine Leidenschaft zu Märchen dann ganz neu auf. Fasziniert von den Grimmschen Märchen und deren Aussagekraft über den Menschen und seine inneren Konflikte liest er heute Märchen und Heldensagen für Erwachsene.

Und auf Einladung der Kulturkiste Uedem wird er das auch am Mittwoch, 19. März, um 19 Uhr in der Hohen Mühle, Uedem, machen. "Lassen auch Sie sich verzaubern und gehen gemeinsam mit ihm auf die Suche nach dem märchenhaften ,Gut und Böse'", so die Veranstalter im Vorfeld.

Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: BürgerBüro Rathaus Uedem, Mosterstraße 2; Geschenkideen Binn, Mühlenstraße; und im Bürgerhaus, Agathawall 11. Weitere Infos erhalten interessierte Märchenfreunde bei der Kulturkiste Uedem. Ansprechpartner ist die mit Klaudia Gärmer besetzte Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 02825 8837.

(RP)