Goch/Kleve Lichterlauf gegen Windkraft im Reichswald

Goch/Kleve · Das Bündnis ProReichswald lädt am Samstag, 25. November, 15 Uhr, zum "Waldschutztreff und Lichterlauf" nach Nierswalde ein. Anlass ist die Mitte Dezember anstehende Entscheidung über den Verbleib der Vorrangzonen für Windkraftanlagen am Reichswald. Derzeit befindet sich der Regionalplanentwurf in der dritten Offenlage, daher ist dies die letzte Möglichkeit, das Bürgerbegehren "Keine Windkraftindustrie im und am Reichswald" deutlich zu machen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort