1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Keppeln: Bauernmarkt Lindchen verschenkt Obst und Bäume

Aktion zum Schulstart : Bauernmarkt Lindchen verschenkt einen Apfelbaum

Bewerben für einen Apfelbaum oder Birnbaum können sich Schulen und Kindergärten im Kreis Kleve. Außerdem werden Schultüten mit Obst und Gemüse gefüllt.

Die Einschulung für viele i-Dötzchen rückt näher, und die Kinder freuen sich auf den ersten Schultag. Etwas ganz Besonderes – findet auch der hiesige Bauernmarkt Lindchen und hat sich deshalb zwei Aktionen zum Schulanfang überlegt. Als Regionalpartner für frisches Obst und Gemüse schenkt das Lindchen den Schulen und Kindergärten im Kreis Kleve einen Apfelbaum oder Birnbaum für das neue Schuljahr. Außerdem werden am Einschulungstag und den beiden darauffolgenden Tagen die Schultüten der Kinder mit frischem Obst und Gemüse gefüllt.

„Mit den Aktionen möchten wir den Bezug zur regionalen Landwirtschaft fördern und bereits den ganz Kleinen schon zeigen, wie lecker frisches Obst und Gemüse aus der Region sein kann“, sagt Johannes Hesseling, Biolandwirt (Naturland) vom Lindchen.

Bereits vor einigen Jahren sponserte das Lindchen Bäume und Einschulungsobst für die Kleinsten. „Darüber reden die Leute heute noch“, bestätigt Peter Hesseling, „deswegen war es uns wichtig, das Thema erneut aufzugreifen. Denn nichts ist so schön  wie glückliche Kinderaugen, wenn sie einen frischen Apfel in der Hand halten“, sagt er.

  • Die BiG – Bürger in Geldern
    Sorge um Grünbestand : BiG möchte alte Bäume und Hecken unter Schutz stellen
  • Zum Schulstart : Willicher Leos füllen Schultüten für bedürftige Kinder
  • Die Jury im Einsatz (von links):
    Kitas : Die Gewinner der Evonik Kinderuni

So läuft die Aktion ab: Die Schultüten werden am 18., 19. und 20. August beim Bauernmarkt Lindchen in Uedem vor Ort gefüllt. Die Kinder kommen einfach mit ihrer Schultüte vorbei und das Lindchen Team füllt diese gratis mit frischen Äpfeln, Nektarinen, Trauben, Tomaten, Pfirsichen und Möhren.

Und wer Lust hat, seine Schule oder Kindergarten mit einem Baum auszustatten, der meldet sich online dafür an, und zwar unter der Adresse https://lindchen.de/obstbaum-aktion. Bis zum 31. August können die Schulen und Kindergärten eine von vier Apfel- oder Birnensorten auswählen. „Diese Aktion fördert nicht nur die Co2-Bilanz in NRW, sondern unterstützt auch das Naturwissen von Kindern“, heißt es vom Bauernmarkt Lindchen.

(RP)