Uedem: Gospelchor Voices Uedem: Benefizkonzert in Kevelaer

Uedem: Gospelchor Voices Uedem: Benefizkonzert in Kevelaer

Unter dem gleichnamigen Titel seiner aktuellen CD "Lieblingsstücke", lädt der Gospelchor Voices aus Uedem am 1. Juli um 17 Uhr Jung und Alt zu einem Benefizkonzert in die Clemenskirche in Kevelaer (Klostergarten 1, an der Sonnenstraße 35) ein.

Die Sängerinnen und Sänger präsentieren, unter der musikalischen Leitung von Christiane Langenbrinck, einen bunten Blumenstrauß ihres vielfältigen musikalischen Repertoires, zusammengestellt aus ihren persönlichen Lieblingsstücken sowie den meist gewählten Stücken der Brautpaare, für die in den letzten Jahren gesungen wurde.

Die Zuhörer erwartet ein Programm mit Pop Klassikern wie "Hallelujah" (Leonard Cohen), modernen Pop Songs wie "Seite an Seite" (Christina Stürmer) und zeitgenössischem Gospel wie "Open the Eyes" (Oslo Gospel Choir). Bei einigen Liedern unterstützt der Jugendchor "Teenie Voices", 2016 von Christiane Langenbrinck gegründet, den Erwachsenenchor. Durch das Zusammenwirken beider Chöre werden die Gäste in den Genuss kommen, eine bunt durchmischte Gruppe von Sängerinnen und Sängern zwischen 10 und 70 Jahren gemeinsam in lebhafter, musikalischer Aktion zu erleben. Eine vierköpfige Band sorgt mit E-Piano, E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug für eine passende und stimmungsvollle Untermalung des mehrstimmigen Chorgesangs. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Gesammelte Spenden kommen dem Kinderhospiz Regenbogenland e.V. in Düsseldorf zu Gute. Der Einlass erfolgt ab 16 Uhr. Weitere Informationen sind unter "http://www.voices-gospelchor.de" zu finden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE