1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Goch: Eislaufen bleibt am Neu-See-Land verboten

Neu-See-Land : Eislaufen bleibt hier verboten

Das Betreten des Eises ist genauso verboten wie im Sommer das Schwimmen im See. Die Schilder mit diesen dauerhaft geltenden Regeln sind zwar nicht gerade zahlreich, aber vorhanden.

(nik) Es ist reizvoll, und tatsächlich haben diesem Reiz in den vergangenen Tagen einige Menschen nicht widerstehen können: Der flache See des großen Baugebiets Neu-See-Land wurde von einer Reihe großer und kleiner Menschen zum Schlittschuhlaufen genutzt. Sogar die Grundlagen des Eishockeys vermittelten ein paar Väter ihrem Nachwuchs. Stadtsprecher Torsten Mateneraers betont auf Anfrage jedoch: Das Betreten des Eises ist genauso verboten wie im Sommer das Schwimmen im See. Die Schilder mit diesen dauerhaft geltenden Regeln sind zwar nicht gerade zahlreich, aber vorhanden.

Foto: nik