1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Goch: Container rutscht von Lkw gegen Stromkasten - Stromausfalls

Goch : Container rutscht von Lkw

Unfall in Goch an der Asperdener Straße: Ein mit Schrott beladener Container stürzte vom Auflieger auf einen Verteilerkasten. In der Folge kam es in der Umgebung zu einem Stromausfall.

Ein kurioser Unfall hat sich am Dienstag, 7. Juli, in Goch ereignet. Ein Lkw eines Entsorgungsunternehmens war am Nachmittag auf der Asperdener Straße (B 504) unterwegs. An der Kreuzung Borsigstraße nahm das Unheil gegen 12 Uhr seinen Lauf. Aus noch nicht genau geklärter Ursache ereignete sich ein technischer Defekt, so die Kreispolizei Kleve: Der große Rollcontainer, beladen mit acht Tonnen Schrott, löste sich beim Abbiegevorgang aus seiner Verankerung.

Der Container rutschte vom Lkw und anschließend gegen einen Stromverteilerkasten. Infolgedessen kam es zu einem Stromausfall. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Die Aufnahme des Unfalls durch die Polizei, die Bergungsarbeiten mit Kran, Radler sowie zwei Lkw und die anschließenden Aufräumarbeiten nahmen zwei Stunden in Anspruch. Die B 504 musste teils voll gesperrt werden. Die Höhe des Sachschadens stand am Dienstag noch nicht fest.