1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Gemeindebücherei Pfalzdorf bietet Sommerleseclub an

Pfalzdorf : Sommerleseclub in Pfalzdorf auch für Teams

(RP) Die Evangelische öffentliche Gemeindebücherei Pfalzdorf bietet auch dieses Jahr wieder als einzige Bücherei in Goch den Sommerleseclub (SLC) an. Der Sommerleseclub ist im Wandel. Erstmalig können Leser von jung bis alt als Team teilnehmen und sich nach erfolgter kostenloser Anmeldung die ganzen Sommerferien mit aktuellem Lesestoff zu versorgen.

Freunde und Familien können Teams bilden. Selbstverständlich ist die Teilnahme einer einzelnen Person auch weiterhin möglich. Viele neue Bücher wurden angeschafft; jedoch kann natürlich aus dem Gesamtbestand der Bücherei ausgeliehen werden.

Das Kultursekretariat NRW in Gütersloh hat das Projekt 2005 übernommen und es als landesweite Initiative und Netzwerk in zahlreichen Städten Nordrhein-Westfalens etabliert. Das Kultursekretariat NRW in Gütersloh fördert den SLC mit Landesmitteln.

Leser und Leserinnen aller Altersgruppen können alleine oder als Teams von 2 bis zu 5 Personen teilnehmen. Damit wird der Leseclub zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jeder Einzelteilnehmer und jedes Team werden mit einem Logbuch ausgestattet. Verschiedene Themenseiten und Aufgaben regen die Leserinnen und Leser an, nicht nur Stempel für gelesene Bücher zu sammeln, sondern sich mit dem Gelesenen einzeln oder im Team auseinanderzusetzen.

Die Bücherei wird damit zu einem Begegnungs- und Verweilort für die Teammitglieder. Dort wird sich getroffen, das Logbuch in ein Scrapbook zu verwandeln und ein Basteltisch ermöglicht viele kreative Gestaltungen. Begleitet wird der Sommerleseclub durch literaturbasierte Veranstaltungen.

Für alle erfolgreichen Teilnehmer am Sommerleseclub findet, wie auch in den vergangenen Jahren, ein tolles Abschlussfest statt.

Das neue Konzept basiert auf Lesefreude und auf kreativer Auseinandersetzung mit dem Gelesenen. Damit steht der Sommerleseclub mehr als je zuvor für zeitgemäße Leseförderung und spricht damit auch Wenig - Leser an.

Neben der Förderung durch das Land Nordrhein-Westfalen wird der SLC von der Volksbank an der Niers, den Gocher Buchhandlungen am Markt und der Mayerschen Völcker, der Dorfapotheke und dem Steuerbüro Brauer unterstützt.

Das ehrenamtliche Büchereiteam freut sich auf viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen und einen tollen Lesesommer. Anmeldungen sind  ab sofort möglich in der: Evangelischen öffentlichen Gemeindebücherei Pfalzdorf, Kirchstraße 105 (Pfälzerheim), 47574 Goch zu den Öffnungszeiten: dienstags von 15 Uhr bis 17 Uhr und mittwochs von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr. Telefonisch erreichbar während der Öffnungszeiten ist die Bücherei unter der Telefonnummer 02823 3850 - Start der Ausleihe ab 9. Juli.