1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Entlaufener Hund aus Uedem nach einem Monat in Krefeld aufgetaucht

Polizeibericht : Entlaufener Hund nach einem Monat wieder aufgetaucht

Mitte Dezember war ein Golden-Retreiver-Mischlung entlaufen. Am Freitag wurde er im 45 Kilometer entfernten Krefeld entdeckt und gefangen.

(RP) Große Freude bei Uedemer Hundebesitzern: Nach rund einem Monat wurde ihr entlaufener Golden-Retreiver-Mischling gefunden und ist nun wieder wohlbehalten in seinem Zuhause. Entdeckt und gefangen wurde das Tier im etwa 45 Kilometer entfernten Verberg, einem Stadtteil von Krefeld.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Passanten dort am Freitagmorgen einen frei laufenden Hund gemeldet. Diensthundeführer der ortsansässigen Polizei konnten den Hund zwar noch sehen, aber bei ihrem Eintreffen lief er sofort in den angrenzenden Wald. Erst nach über einer Stunde wurde der Hund dann erneut gesichtet, diesmal im Bereich der rund einen Kilometer entfernten Nieper Straße. Dort lief der Hund auf ein weitläufiges Gelände. Nach weiteren anderthalb Stunden konnten die Beamten und die Diensthundeführer der Polizei Krefeld den verängstigten und abgemagerten Hund einfangen.

Mittels eines Chip-Lesegerätes konnte der Tierrettungsdienst aus Moers herausfinden, dass der Rüde aus Uedem stammt und dort bereits seit Mitte Dezember vermisst wurde.