Goch: Einladung zum inklusiven Tanzfest im Stadtpark Goch

Goch: Einladung zum inklusiven Tanzfest im Stadtpark Goch

Am kommenden Samstag, 19. Mai, soll von 16 bis 21 Uhr im Gocher Stadtpark wieder einmal kräftig das Tanzbein geschwungen werden. Schließlich verwandelt sich der Stadtpark im Rahmen der inklusiven Veranstaltung "Tanzen im Stadtpark" in eine bunte Open-Air-Disco. Das Veranstaltungsformat, das in Zusammenarbeit mit der "Disco mal anders" entstanden ist, feierte im letzten Jahr sein erfolgreiches Debüt. Menschen mit und ohne Behinderung tanzten miteinander, sangen und feierten ausgelassen.

Dies möchte der Verein in diesem Jahr wiederholen. "Die Resonanz war so großartig, dass für uns sofort klar war, auch 2018 zum Tanzen im Stadtpark einzuladen", erklärt der Vereinsvorsitzende Thomas Claaßen.

Mit dabei ist auch wieder Hansi Domke vom Rinkenhöfchen, der bei einem kostenlosen DJ-Set stimmungsvollen Schlager auflegen wird. Neben dem üblichen Getränkewagen gibt es außerdem ein ganz besonderes Extra: Ein Food-Truck wird ab 15 Uhr für das leibliche Wohl sorgen. Der Eintritt ist wie immer frei.

(RP)