Nachwuchsakademie „Stringtime“ Die Streicher kehren nach Goch zurück

Goch · Zwei Jahre musste die „Stringtime Niederrhein“ aussetzen. Nun findet die Streicher-Akademie wieder statt – wenn auch in etwas anderer Form. Vom 23. bis 26. Juni ist eine Musiker-Gruppe in Goch, eine zweite folgt im September.

 Junge Streicher werden bei der Stringtime intensiv gefördert, wie hier bei der Akademie aus einem früheren Jahr.

Junge Streicher werden bei der Stringtime intensiv gefördert, wie hier bei der Akademie aus einem früheren Jahr.

Foto: Stade. Klaus-Dieter (kds)/Stade,Klaus-Dieter (kds)

Seit fast drei Jahrzehnten führt die „Stringtime Niederrhein“ junge Streichmusiker zwischen neun und 18 Jahren in Goch zusammen. Zehn Tage lang musizieren die Teilnehmer, die aus Deutschland, Polen und den Niederlanden kommen, dann üblicherweise gemeinsam, bekommen Einzelunterricht von renommierten Dozenten, und treten am Ende gemeinsam auf der Bühne des Gocher Kastells auf.