1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Goch-Pfalzdorf: Die KAB fährt zum Spargeldorf

Goch-Pfalzdorf : Die KAB fährt zum Spargeldorf

Am Freitag, dem 24. Mai, fährt die KAB Pfalzdorf in das Spargeldorf Walbeck. "Wir werden um 10.30 Uhr an einer Hofführung auf dem Spargelhof Kisters teilnehmen. Zu Beginn erhalten wir einen Begrüßungsschnaps ,Walbecker Spargeltröpfchen', ein Rezeptheft mit original Walbecker Spargelrezepten und lernen anschließend die technische Anlage für die Spargelaufbereitung kennen. Wir erhalten Informationen zu der Vermarktung des Spargels und werden die Spargelfelder in unmittelbarer Nähe besichtigen", so die Organisatoren.

Den Teilnehmern wird der Erntevorgang und die Bewirtschaftungsweise von Spargelkulturen anschaulich erklärt. Anschließend gibt es ein Mittagessen in einem Walbecker Spargelrestaurant. Gegen 14 Uhr werden die Sehenswürdigkeiten des geschichtsträchtigen Ortes durch eine ortskundige Führerin erklärt. Zum Abschluß gibt es Kaffee oder Tee mit zwei Stücken selbstgebackenem Blechkuchen. Abfahrt 9.45 Uhr am Leo-Deppe-Platz, 10.30 Uhr beginnt die Hofführung, 12 Uhr gibt's Mittagessen im Restaurant in Walbeck, um 14 Uhr die Dorfführung, um 15 Uhr Kaffeetrinken.

Die Kosten pro Person betragen für Mitglieder 22 Euro und für Nichtmitglieder 25 Euro. Das Treffen ist auf dem Leo-Deppe-Platz in Pfalzdorf. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldungen bis zum 8. Mai bei Alwine Dörning, Telefon 02823 4929 oder Petra Dirks, Telefon 02823 1223.

(RP)