Goch: Die Awo hilft beim Thema Schlagfertigkeit

Goch: Die Awo hilft beim Thema Schlagfertigkeit

"Argumentationsstrategien gegen Stammtischparolen" - so heißt das Seminar, das der Awo Kreisverband Kleve am Freitag, 15. Juni, von 10 bis 18 Uhr, im Museum Goch, Kastellstraße 9, anbietet.

Wer kennt solche Situationen nicht? Stimmen werden lauter, Meinungen heftiger vorgetragen, Aussagen schärfer und immer emotionaler. Man selbst steckt mittendrin - und fragt sich, wie nun zu reagieren ist. Oft kommt man nicht einmal dazu, reflektiert zu antworten und gerät unter Druck und schießt ohne Nachdenken zurück. Argumentationstrainings helfen, solche Situationen besser zu bewältigen.

In unserem Seminar werden praktische Handlungsformen aufgezeigt, um angemessene Argumente gegen Parolen zu finden. Dabei wird vor allem Selbstsicherheit vermittelt.

  • Geldern : Awo-Kreisverband: Strategien gegen Stammtischparolen

Das Training liefert zudem Materialien, mit denen man Motiven und Faktoren hinter den Parolen besser begegnen kann. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung und Informationen ans Familienbildungswerk der Awo, Telefonnummer 02821 8363229 oder 0159 04460929, E-Mail awo-fbw@awo-kreiskleve.de.

(RP)