1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Café Konkrekt hilft in Uedem bei der Schulausstattung

Hilfsangebot : Café Konkrekt hilft in Uedem bei der Schulausstattung

Dankbar sind die Mitarbeiter den Sponsoren, die für die Unterstützung von Kindern dem Cafe Konkret Geldmittel zur Verfügung stellen. Diese Mittel reichen jedoch nicht aus, um das Magazin nachhaltig mit der notwendigen Ausrüstung zu füllen, so das Café.

Chanchengleichheit schaffen ist für das Café Konkret in Uedem ein wichtiger Aspekt seiner Arbeit. So sollen Kinder aus sozial schwachen Familien aufgrund ihrer Herkunft nicht benachteiligt sein. Mit einem neuen Projekt möchte das Café Konkret ihnen und ihren Eltern Unterstützung bieten. Die Ausgaben für Lernmaterialien belasten Familien in schwierigen wirtschaftlichen Verhältnissen stark.

Gutes Arbeitsmaterial ist wichtig für den Lernerfolg der Kinder. Café Konkret hat daher ein Schulmaterialmagazin eingerichtet, in dem Kinder von Familien mit geringem Einkommen nach Bedarf Schreibhefte, Schreibutensilien, Pinsel, Farbkasten und – für die Erstklässler – Schultornister erhalten. Die Berechtigung wird individuell geprüft. Die Kundenkarte des Café Konkret oder der Sozialhilfebescheid sind beim ersten Besuch mitzubringen. Die Qualität ist hochwertig. Schließlich sollen die Kinder gegenüber ihren Mitschülern nicht benachteiligt sein.

Bei der Ausgabe wird genau gelistet, was an den einzelnen Schüler ausgegeben wurde. Schließlich sollen sie lernen, sorgsam mit ihren Materialien umzugehen.

Dankbar sind die Mitarbeiter den Sponsoren, die für die Unterstützung von Kindern dem Cafe Konkret Geldmittel zur Verfügung stellen. Diese Mittel reichen jedoch nicht aus, um das Magazin nachhaltig mit der notwendigen Ausrüstung zu füllen, so das Café. Das Café Konkret wäre daher für  Spenden dankbar. Die Bankverbindung lautet: Volksbank an der Niers, IBAN DE 27 3206 1384 2900 6330 79, Stichwort: Schulmaterialmagazin Cafe Konkret Uedem. Die ersten beiden Ausgabetermine sind sehr gut angenommen worden.

Das Schulmaterialmagazin im Gebäude des Café Konkret, Mosterstraße 13, hat ab sofort wie folgt geöffnet: In der ersten Schulwoche am 27.8. und 28 8., jeweils von 16  bis 17.30 Uhr, danach immer am letzten Dienstag im Monat von 16  bis 17.30 Uhr. Die Schüler müssen selbst kommen, gerne auch in der Begleitung durch die Eltern, und sie müssen die Materialliste der Schule mitbringen. Bei Rückfragen können sich Schüler  und Eltern  wenden  an schule@cafekonkret-uedem.de.

(RP)