1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Unfall bei Goch: Auto fährt gegen abgestellten Lkw-Anhänger

Unfall bei Goch : Auto fährt gegen abgestellten Lkw-Anhänger

Auf der Kreisstraße 8 bei Goch hat sich am Dienstagmorgen ein Unfall ereignet. Ein Auto fuhr auf einen abgestellten Lkw-Anhänger auf.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, passierte der Unfall am Dienstag um 7.50 Uhr: Ein Lkw war auf der K8 in Richtung Pfalzdorf unterwegs. Der Fahrer hielt den Lkw an und koppelte anschließend seinen Hänger ab. Den Anhänger ließ er auf der Straße stehen und schaltete dann nach eigenen Angaben die Parkbeleuchtung an.

Mit dem Lastwagen fuhr der Fahrer zu einem Gewerbegebiet, um ihn dort zu beladen. Als der Fahrer zurückkehrte, war ein Autofahrer auf den Hänger aufgefahren. Laut Polizei zog sich der Fahrer des Autos leichte Verletzungen zu. Wegen ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten war neben der Polizei auch die Feuerwehr im Einsatz.

Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Unfallhergang dauern an. Ob der Lkw-Fahrer den Hänger regelwidrig abgestellt hat, ist noch unklar.

(url)