1. NRW
  2. Städte
  3. Goch

Aufstellung CDU Uedem: Rainer Weber gewählt

Lokalpolitik : CDU Uedem stellt Rainer Weber als Kandidaten auf

Die CDU Uedem hatte ihre Aufstellungsversammlung. Reserveliste für die Kommunalwahl steht, Rainer Weber ist der Bürgermeisterkandidat.

Er ist zwar unparteiisch, steht der CDU aber nahe. Deshalb war es keine Überraschung, dass die Uedemer CDU Rainer Weber, den amtierenden Rathaus-Chef, als ihren Kandidaten fürs Bürgermeisteramt aufstellte. Mit 88 Prozent der gültigen Stimmen wurde der 57-Jährige nun auf der gut besuchten Aufstellungsversammlung der Partei gewählt.

Der Vorstand der CDU Uedem teilt mit, dass in der Gemeinde „noch viel anzupacken“ sei und man sich über 2020 hinaus gemeinsam mit dem jetzigen Bürgermeister auf den Weg machen wolle, die anstehenden Herausforderungen anzupacken.

Unter den ersten Gratulanten war CDU-Landratskandidatin Silke Gorrißen. Danach wurde die Kandidaten für die um einen reduzierten zwölf Wahlbezirke gewählt. Die Wahl fiel auf Michael Lehmann, Klara Achten, Ursula Kessel, Rainer Wessels, Stefan Lotsch, Irmgard Helmig, Maria Ingenerf, Bernd Helmig, Dirk Verweyen, Richard Janssen, Theo Hoffmann und Ursula Louven. Somit stellt die CDU Uedem für die Kommunalwahl 2020 einen guten Mix aus neuen, jungen und ebenso langjährigen, erfahrenen Ratskandidaten.

Als Kandidatin für den Kreistag wurde erneut Agnes Stevens mit 94,9 Prozent der Stimmen und als deren Stellvertreter Dirk Verweyen gewählt.