Amoklauf endet in Gocher Pizzeria 21-jährige Zwillinge retten Mutter das Leben

Goch/Erkrath · Ein Streit mit Renata P., deren 21-jährige Zwillingstöchter am Freitag Yanquing T. in der Pizzeria ihrer Mutter überwältigten, war der Ausgangspunkts des mörderischen Rachefeldzugs, der am Wochenende ein drittes Todesopfer forderte.

 Gastronomin Renata P. mit ihren beiden 21-jährigen Zwillingstöchtern R. und K. Die beiden jungen Frauen wurden bei der Attacke verletzt.

Gastronomin Renata P. mit ihren beiden 21-jährigen Zwillingstöchtern R. und K. Die beiden jungen Frauen wurden bei der Attacke verletzt.

Foto: Facebook
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort