Goch: 19-Jähriger fuhr ohne Fahrerlaubnis

Goch : 19-Jähriger fuhr ohne Fahrerlaubnis

Eine dicke Anzeige heimste sich ein 19 Jahre alter Mann ein. Er war am Freitagabend, 19.30 Uhr, mit einem Roller auf der Brienerstraße in Kleve unterwegs. Wie die Polizei berichtete, fiel den Beamten der Klever Wache der Mann sofort auf.

Bei der anschließenden Überprüfung konnten sie feststellen, dass das angebrachte Versicherungskennzeichen nicht zu dem Roller passte. Weiterhin verfügte der Benutzer nicht über den erforderlichen Führerschein. Da er auch zu den Eigentumsverhältnissen keine konkreten Angaben machen konnte, besteht zudem der Verdacht, dass der Roller gestohlen worden war. Die Polizisten stellten das Fahrzeug sicher.

Info Der 19-Jährige bekam eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz, wegen Kennzeichenmissbrauchs sowie des Verdachts des Rollerdiebstahls.

(RP)