1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Zwölfjähriges Mädchen verletzt - Fahrer flüchtet

Geldern : Zwölfjähriges Mädchen verletzt - Fahrer flüchtet

Am Mittwochmorgen ist ein zwölfjähriges Mädchen auf dem Schulweg angefahren worden, woraufhin sie sich ihr Knie prellte. Der Fahrer des silbergrauen Pkws stieg nicht aus seinem Fahrzeug und fuhr weiter.

Wie die Polizei jetzt weiter mitteilt, ereignete sich der Unfall, als das Mädchen mit ihrem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Uhlandstraße vom Boeckelter Weg in Richtung Realschule unterwegs war. In Höhe der Lebenshilfe Gelderland setzte ein Pkw zurück und stieß mit der hinteren Stoßstange gegen das Rad des Mädchens. Nachdem der 55 bis 60 Jahre alte Mann sich nur kurz, ohne auszusteigen, nach dem Mädchen erkundigte, setzte er seine Fahrt fort. Hinweise zum Unfall oder zum Fahrer an die Polizei Geldern unter der Telefonnummer 02831 1250.

(RP)