Zwei Unfälle in Straelen – zwei Frauen verletzt

Zwei Frauen verletzt: Zwei Unfälle in Straelen – 23-Jährige fährt in Graben

Auf der Straße Zum Ringofen ist am Mittwoch gegen 12.45 Uhr eine 23-jährige Frau aus Straelen mit einem blauen Ford Fiesta in Richtung Broekhuysener Straße (B 221) unterwegs gewesen, als sie plötzlich aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Sie verriss das Steuer, wobei der Pkw nach links abdrehte und über den linken Grünstreifen in einen 1,50 Meter tiefen Graben fuhr. Dort kam der Wagen entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen. Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Eine weitere Verletzte hat es bei einem zweiten Unglück am Mittwochnachmittag gegeben. Laut Polizei fuhr gegen 15.25 Uhr ein 77-jähriger Mann aus Straelen mit einem Mercedes B-Klasse vom Soatspad auf den Parkplatz am Friedhof. Dort wollte er vorwärts einparken. Eine 91-jährige Frau aus Wachtendonk war zu Fuß vom Friedhof aus auf dem Parkplatz unterwegs. Der Mercedes erfasste die Fußgängerin mit der rechten Seite. Die 91-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilt.

Mehr von RP ONLINE