1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Zusatzklasse am LMG in Geldern: Kommentar zur Sondersitzung des Rates

Kommentar : Kaiser findet den Königsweg

Weil so viele Kinder Briefe geschrieben haben, kommt es nun zu einer Sondersitzung des Rates. Ein Paradebeispiel für Demokratie, findet Redaktionsleiter Dirk Möwius

Es erinnert an den gordischen Knoten. Sven Kaiser hat einen Weg gefunden, ein scheinbar unlösbares Problem zu lösen. Einfach aus der Welt schaffen ließ sich der Ratsbeschluss nicht.

Der Bürgerantrag gibt der Politik nun die Chance, selbst zu entscheiden, ob sie nochmal neu nachdenken möchte. Das sollte mehrheitsfähig sein, nachdem sich viele Argumente der Antrag­steller als nicht tragfähig erwiesen haben. Denn es geht nicht wie vorgetragen um einen Grundsatzbeschluss in Sachen Überhangklassen, es geht nur ganz konkret um neun Kinder, die nicht ihre Wunsch-Schule besuchen dürfen sollen.

Und für die Kinder wird das Ganze sogar eine tolle Lektion: Sie lernen, wie Demokratie funktioniert. Nicht Politiker entscheiden anonym über ihr Schicksal, sie selbst können aktiv Einfluss nehmen. Das ist doch eine wirklich gute Nachricht in Zeiten, in den denen unser System gern in Misskredit gebracht wird.

Dirk Möwius

Ihre Meinung? Schreiben Sie mir! dirk.moewius@rheinische-post.de