1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Kultur im Gelderland

Wie die Straßenmaler und Straßenmusiker in Geldern abgeschnitten haben

Preisvergabe : Die besten Straßenmaler von Geldern

Die Jurys und das Publikum konnten beim Straßenmalwettbewerb die Bilder der Teilnehmer bewerten. Das sind die Ergebnisse in den einzelnen Kategorien.

Die Fachjurys und das Publikum haben entschieden: Das sind die besten Straßenmaler und Straßenmusiker des Gelderner Wettbewerbs 2022.

Meisterklasse – Preis der Stadt Geldern – freie Künstler 1. Marion Ruthardt, „Gelderner Drache“; 2. CJ McCollough, „Herr der Ringe“; 3. Stefan Janßen, „Summer feeling“; 4. Lena Bexte und Svenja Peters, „Bright future“; 5. Gero Casper, „Götterdämmerung“; 6. Wolfgang Stadter, „Das Atelier“.

Gewinner des Publikumspreises 1. Daniel Böttcher aus Geldern; 2. Lena Bexte und Svenja Peters aus Bochum, „Bright future“; 3. Nicole Juhlke aus Düsseldorf, „Jaden Hossler und Mashine Gun Kelly“; 4. Lisa Jacobs aus Grefrath, „Vernom“; 5. Maike Fistera aus Geldern, „Letzte Chance“; 6. Isabel Wolf aus Geldern; 7. Vitalina Savchenko aus Geldern, „Werden wir uns sehen?“; 8. Jamie Wolf aus Geldern; 9. Moira-Lou Kröll aus Kevelaer, „Halb Portrait“; 10. Anne Hoverath aus Walbeck, „Für die Endlichkeit“.

Gewinner – Erwachsene Kopisten 1. Kimberly Richter aus Holzminden, „Federschmuck“; 2. Jürgen Janßen aus Geldern, „Der heilige Hieronymus“; 3. Lisa Jacobs aus Grefrath, „Vernom“; 4. Tim Ganster aus Geldern, „Final Frontier“; 5. Maike Fistera aus Geldern, „Letzte Chance“;6. Moira-Lou Kröll aus Kevelaer, „Halb Portrait“.

  • Schön bunt wird es in der
    Straßenmalwettbewerb, Graffiti, Musik und Kreativmarkt : Gelderns Innenstadt wird zur Kunstmeile
  • Zwei Musiker spielen im Bunten Garten.
    Nach Debatte um Qualität : Diese Regeln gelten für Straßenmusiker in Mönchengladbach
  • Im See Park Janssen wurden insgesamt
    Viele Berufe im Angebot : Nachwuchskräfte beginnen im See Park Geldern

Gewinner – Erwachsene freie Künstler 1. Marita Jansen und Irmgard Jansen-Otto aus Alfter, „Ein Herz für Geldern“; 2. Inga Kilzer aus Issum, „Stop sexualizing our bodies“; 3. Michaela Hunecken aus Voerde, „Hirnwindungen“; 4. Martina Naumann und Haralt Brumberg aus Weikersheim, „Neuer Weltfriede“; 5. Natascha Niersmann aus Geldern, „Bedingungslose Liebe“; 6. Anne Hoverath aus Walbeck, „Für die Endlichkeit“.

Gewinner – Jugendliche Kopisten 16 bis 17 Jahre 1. Marius Plaßmann aus Geldern, „Delta Episode“; 2. Finja Wolters aus Geldern, „Surrealistische Kunst“.

Gewinner – Jugendliche freie Künstler 16 bis 17 Jahre 1. Thalia Kindscher und Sophie Mehler aus Geldern, „They don‘t care about us“; 2. Lina Zoe Schreiber aus Geldern, „ Hope“.

Gewinner – Jugendliche Kopisten zwölf bis 15 Jahre: 1. Hannah Vogel aus Kleve, „Burgfräulein mit Drachen im Spiegel“; 2. Vitalina Savchenko aus Geldern, „Werden wir uns sehen?“; 3. Leonie Cleve aus Geldern, „Moonlight

Gewinner – Jugendliche freie Künstler zwölf bis 15 Jahre 1. Amelie Giesen und Sophie Boenigk aus Geldern, „far away“; 2. Polina Grygorenko aus Geldern, „Seerosen und Kois“; 3. Luzie Jonkmanns und Lotte van Laar aus Straelen, „Chamäleons“; 4. Nia van Wickern und Amelie Vermöhlen aus Geldern, „Drei Kelche“.

Gewinner – Kinder bis sechs Jahre 1. Emilia-Joline Beukinga aus Geldern, „It‘s me“; 2. Jennifer Maas aus Kleve, „Flamingobild“; 3. Fred Brenk aus Geldern, „Haus Regenbogen Schaukel“; 4. Hilda Burghardt aus Geldern, „Regenbogenschaukel“; 5. Pepe Hannen aus Issum, „Weißkopfseeadler fängt Fisch“.

Gewinner – Kinder sieben bis neun Jahre 1. Greta Burghardt aus Geldern, „Die drei ??? und der verschwundene Schatz“; 2. Marleen Janßen aus Kevelaer, „Fauli“; 3. Mei Moeselaken aus Goch, „Die Unterwasserwelt der Schildkröten und Fische“; 4. Maria Savchenko aus Geldern; 5. Darius Tannhäuser aus Geldern; 6. Amelie Schmidt aus Geldern; 7. Annabella Ailbout aus Geldern; 8. Jayden Grüntjes aus Geldern; 9. Bela Hirche aus Geldern;10. Robin Maas aus Kleve.

Gewinner – Kinder zehn bis elf Jahre 1. Josefin Janßen aus Kevelaer, „Josy“; 2. Roya Falit aus Geldern, „Sonnenuntergang“; 3. Felix Hunecken aus Voerde, „Maskenmann“; 4. Frieda van Hees aus Geldern „Wal“; 5. Nova Benders aus Tegelen (NL), „Billie“; 6. Lena-Tabea Schulze aus Geldern, „Sonnenblume“; 7. Alisa Shchokina aus Geldern, „Umka“; 8. Fritz Gräbe aus Geldern, „Pokemon“.