Geldern: Weihnachtsbasar mit Artikeln aus der JVA Pont

Geldern: Weihnachtsbasar mit Artikeln aus der JVA Pont

Wie in den Vorjahren findet auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsbasar der Arbeitstherapeutischen Maßnahme (ATM) der Justizvollzugsanstalt (JVA) Geldern statt.

Zurzeit arbeiten in der JVA Geldern 16 Gefangene im Holz-Bereich der ATM unter Anleitung und Anweisung von drei sehr engagierten Tischlermeistern, die neben ihrer Meisterqualifikation für den Einsatz im Justizvollzug eine spezielle Zusatzausbildung für die Laufbahn des Werkdienstes haben. Im Bereich der ATM Holz werden verschiedene Dekoartikel und Kinderspielzeug aus Holz hergestellt, die auch in diesem Jahr auf dem Basar verkauft werden. Ergänzend werden aus dem Gartenbereich der ATM Adventskränze und -gestecke angeboten.

Der Verkauf der Produkte findet am Samstag, 25. November, auf einem "eigenen Weihnachtsbasar" der Anstalt auf dem Gelderner Marktplatz (vor dem C&A-Gebäude) in der Zeit von 9 bis 14 Uhr statt. Sofern ein persönlicher Besuch des Basars nicht möglich sein sollte, können die Produkte der ATM Holz auch auf der Internetseite der Justiz unter www.knastladen.de finden.

(RP)