Geldern: Weezer Musiker spielen für Flüchtlinge auf dem Airport

Geldern: Weezer Musiker spielen für Flüchtlinge auf dem Airport

Musikalisch ging es am Donnerstagabend auf dem Airportgelände in Weeze zu. Auf den Musikverein 1871 Weeze und das Tambourcorps Weeze 1911 wartete ein ganz besonderer Auftritt. Gemeinsam trafen sich die Vereine am Weezer Flughafen, um für die dort untergebrachten Flüchtlinge ein kleines Platzkonzert zu spielen.

Große Augen bei den "Kleinen" und klatschende Hände bei den "Großen" begleiteten dieses musikalische Zusammenspiel. Märsche, Walzer und Polka animierten die Menschen zu spontanen Tänzen. Die Freude und der Spaß war jedem deutlich anzusehen.

Die Mitglieder beider Vereine sind sich einig, dass dies eine gelungene Aktion war und hoffen, dass sie durch ihren Auftritt den Alltag der Flüchtlinge etwas versüßen konnten.

(RP)