Straelener Bauunternehmen ist am früheren AOK-Haus interessiert Tecklenburg plant Umzug nach Rheinberg

Straelen/Rheinberg · In Straelen gibt es zu wenig Platz für die gut 130 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe. Die Pläne für einen Neubau im neuen Gewerbegebiet Hommespad stocken. Nun hat Hermann Tecklenburg eine Alternative gefunden.

Mieter oder Käufer gesucht: Das AOK-Gebäude in Rheinberg steht seit 2021 leer. Nun interessiert sich Hermann Tecklenburg für die Immobilie.  
  RP-Archiv: Fischer

Mieter oder Käufer gesucht: Das AOK-Gebäude in Rheinberg steht seit 2021 leer. Nun interessiert sich Hermann Tecklenburg für die Immobilie. RP-Archiv: Fischer

Foto: Armin Fischer (arfi)