1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Unfall in Geldern auf der b 9 / B 58

Verkehrsunfall in Geldern : Hoher Sachschaden bei Unfall an der Kreuzung B 9/ B 58

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am Samstagabend gegen 23.15 Uhr an der Kreuzung B 9 / B 58 in Geldern.

Eine 30-Jährige aus Wuppertal fuhr mit ihrem Peugeot die Kölner Straße (B 9) aus Fahrtrichtung Kerken kommend in Fahrtrichtung Kevelaer.

Beim Linksabbiegen in den Zubringer zur Venloer Straße (B 58) kam es zum Zusammenstoß mit dem VW eines entgegenkommenden 23-Jährigen aus Wachtendonk.

Es entstand laut Polizei hoher Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Die Unfallbeteiligten wurden mit leichten Verletzungen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.