Unfall auf B9 bei Kerken: 18-Jährige mit Auto gegen Baum geprallt

Unfall auf B9 bei Kerken : 18-Jährige mit Auto gegen Baum geprallt

Eine 18-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall auf der B9 schwer verletzt. Die Straße war zeitweise in beide Richtungen gesperrt

Am frühen Montagmorgen ist es auf der B9 bei Kerken zu einem schweren Unfall gekommen. Gegen 6 Uhr war eine 18-Jährige mit dem Auto auf der Bundesstraße von Geldern nach Kerken unterwegs. Auf Höhe der Einmündung „An den Linden“ kam die junge Autofahrerin aus noch unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen einen Baum. Die 18-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme bis etwa 7.40 Uhr gesperrt.

(veke)
Mehr von RP ONLINE