Stadtrat Straelen diskutiert über Probleme am Nordwall

Straelen: Stadtrat diskutiert über Probleme am Nordwall

(veke) Der Umbau des Nordwalls wird im Ausschuss und im Rat behandelt. Die Straelener SPD-Fraktion im Stadtrat hatte das Thema auf die Agenda gesetzt. Am 25. September im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Umwelt sowie in der Sitzung des Stadtrats am 11. Oktober werden die Probleme diskutiert.

Straelens Bürgermeister Hans-Josef Linßen (CDU) und die Verwaltungsmitarbeiter, die für den Umbau zuständig sind, sollen darlegen, welche Vorschläge und Beschwerden vorliegen und welche Korrekturen geplant sind. Interessierte Bürger können bei beiden Terminen Fragen an den Bürgermeister und die Verwaltung richten.

Nach der Umgestaltung der Straße hat die neue Verkehrsführung zu Unsicherheiten bei Fahrradfahrern, Fußgängern, Autofahrern und Elektromobilfahrern geführt.