Geldern: Vorlesetag mit prominenten Gästen

Geldern: Vorlesetag mit prominenten Gästen

GELDERN Im Rahmen des Weltvorlesetages fand ein großes Vorlesen in der Albert-Schweitzer-Schule statt. Unter der Organisation des Ganztages und des Kollegiums wurden viele Prominente, die mit der Schule zu tun haben, begrüßt: Margret Voßeler, die Landtagsabgeordnete, Bürgermeister Sven Kaiser, Pastor Arndt Thielen, Vera Vester von der Caritas, Mirjam Grönheim Keuck und Ludger Derrix von den örtlichen Buchhandlungen, Hein Peter Holterbosch von der Stadtverwaltung, Thomas Hippler von der Feuerwehr, die ehemalige Schulleitung Theresia Dams und ehemalige Rektorinnen der Adelheidschule, Agnes Link und Rita Biermann.

GELDERN Im Rahmen des Weltvorlesetages fand ein großes Vorlesen in der Albert-Schweitzer-Schule statt. Unter der Organisation des Ganztages und des Kollegiums wurden viele Prominente, die mit der Schule zu tun haben, begrüßt: Margret Voßeler, die Landtagsabgeordnete, Bürgermeister Sven Kaiser, Pastor Arndt Thielen, Vera Vester von der Caritas, Mirjam Grönheim Keuck und Ludger Derrix von den örtlichen Buchhandlungen, Hein Peter Holterbosch von der Stadtverwaltung, Thomas Hippler von der Feuerwehr, die ehemalige Schulleitung Theresia Dams und ehemalige Rektorinnen der Adelheidschule, Agnes Link und Rita Biermann.

Stefanie Bauer und Doris Deselaers von der Albert-Schweitzer-Schule. "Ein tolles Vorleseerlebnis für die Kinder! Herzlichen Dank an alle", heißt es seitens der Schule.

(RP)