Geldern: Veerter Kinder schmücken den Weihnachtsbaum im Dorf

Geldern: Veerter Kinder schmücken den Weihnachtsbaum im Dorf

VEERT Für den schönen Schmuck am Weihnachtsbaum auf dem Veerter Marktplatz sind die Kinder des St.-Martin-Kindergartens verantwortlich. Sie hatten besonders schöne Geschenke gebastelt, um damit den Christbaum für die Allgemeinheit zu verzieren.

Der Heimat- und Verschönerungsverein hatte wieder das Aufstellen des Baumes übernommen, und zahlreiche Kinder mit ihren Eltern waren gekommen, um den Baumschmuck zu bewundern. Zur Einstimmung auf die Adventszeit sang der Kinderchor der Evangeliums-Christen-Gemeinde Veert schöne Lieder, und alle ließen es sich bei Kakao, Glühwein und Waffeln gut gehen. Für die Kinder gab es als kleines Dankeschön einen leckeren Weckmann, die von zwei schönen Engelchen und vom Vorsitzenden Josef Dicks verteilt wurden.

(RP)